Elektro-Truck von Mercedes-Benz

Daimler Trucks stellt auf der IAA Nutzfahrzeuge 2016 den ersten vollelektrischen Lkw für den schweren Verteilerverkehr vor. Durch die positive Entwicklung der Batterietechnik werden Elektro-Trucks zunehmend wirtschaftlicher. Mit dem Urban eTruck von Mercedes-Benz beginnt nun die Elektrifizierung des schweren Verteilerverkehrs. Der eTruck basiert auf einem dreiachsigen schweren Lkw von Mercedes mit einem zulässigen Gesamtgewicht von …

Elektro-Truck mit 2.000 PS: Ist das die Zukunft?

Die Nikola Motor Company aus den USA baut einen Elektro-Truck mit 2.000 PS und bietet ihn bereits für Vorbestellungen an. Tesla, Google, Apple & Co revolutionieren bereits den Automobilmarkt mit Elektro –und autonom fahrenden Autos. Die Nikola Motors Company (NMC) aus Michigan, USA, will nun die Truck-Welt umkrempeln. Mit einem 2.000 PS starken elektrischen Hybrid-Truck …

Offene Pritschenwagen

Lkw mit offener Pritsche machen nur einen kleinen Teil des Gebrauchtfahrzeugmarktes aus: „Schätzungsweise lediglich fünf Prozent aller Lkw haben eine offene Pritsche“, sagt Olaf Wieck vom Volvo Used Truck Center in Leipzig. Der Grund liegt im relativ beschränkten Einsatzzweck: bei offenen Pritschenwagen ist die Ladung ungeschützt, daher werden die Fahrzeuge meist nur für den Baustofftransport …

Was Sie bei Lkw mit Wechselfahrgestell beachten müssen

Was Sie bei Lkw mit Wechselfahrgestell beachten müssen

Wechselbrückencontainer und Lkw mit Wechselfahrgestell kommen meist dort zum Einsatz, wo ein kombinierter Verkehr von Straße/Schiene Sinn macht: Der Lkw bringt einen Container zum Bahnverladeplatz, stellt ihn ab und sattelt einen anderen Container für die Fahrt zum Kunden auf. Ganz ohne zusätzlichen Kran oder Gabelstapler. Wechselbrücken-Container können beim Kunden abgestellt und beladen werden, der Lkw-Fahrer …

Was man bei Pritschen-Lkw beachten muss

Was man bei Pritschen-Lkw beachten muss

Der klassische Einsatzzweck eines offenen Pritschen-Lkw ist der Baustofftransport. Ob Paletten mit Steinen oder Dachziegeln, Gerüste oder Baumaschinen – mit einem Pritschen-Lkw deckt man auf der Baustelle die meisten Einsatzzwecke ab. Dementsprechend beliebt sind diese Fahrzeuge auf dem Gebrauchtmarkt. Ein Pritschenaufbau besteht praktisch aus nicht viel mehr als einem Boden und vier Klappen. Dementsprechend schnell …

Wie Online-Inserate beim Lkw-Verkauf helfen

„Ohne Online-Inserate verkauft man heute fast keine Fahrzeuge mehr“, sagt Wolfgang Alle, bei Gruber Nutzfahrzeuge in Leipzig zuständig für die Online-Inserate des Iveco-Vertragshändlers. Ob auf TruckScout24 oder anderen Plattformen: Wer verkaufen will, muss online gehen und dort möglichst viele Informationen über das Fahrzeug angeben. „Geben Sie gleich bei der Fahrzeugbeschreibung möglichst viele Details an. Zustand, …

Kofferaufbauten von Mercedes-Benz

Kofferaufbauten von Mercedes-Benz

Besonders im Verteilerverkehr kommen Lkw mit Kofferaufbauten zum Einsatz, ob als Paketfahrzeug oder als Kühlkoffer für den Lebensmitteltransport. Ihr Revier ist die Stadt und dafür brauchen sie die grüne Plakette, also mindestens Schadstoffklasse Euro 4. „Kofferfahrzeuge mit Euro 3 lassen sich in Deutschland nur noch schwer verkaufen“, erklärt Thomas Bleßmann, im TruckStore Erfurt zuständig für …

Darauf sollten Sie beim Abrollkipper-Kauf achten

Darauf sollten Sie beim Abrollkipper-Kauf achten

Gebrauchte Absetz- und Abrollkipper von Mercedes-Benz sind gefragt, besonders im Entsorgungs- und Recyclinggeschäft. Die Auswahl ist groß, doch nicht jedes Fahrzeug eignet sich für jeden Zweck. Motor, Achsen, Getriebe, Ausstattung – was darf es sein? Je nach Bedarf lassen sich mit Motorisierungen zwischen 290 und 330 PS die meisten Einsatzzwecke abdecken. Soll der Absetzkipper zusätzlich …

Wichtige Dokumente für den Kauf von Gebraucht-Lkw

Der Kauf von Gebraucht-Lkw unterscheidet sich in einigen Punkten vom Kauf eines gebrauchten Pkw. Manche Dinge sind aber gleich und sollten bei der Besichtigung des Gebraucht-Lkw berücksichtigt werden. Lassen Sie sich die Anzahl der Vorbesitzer des Gebraucht-Lkw vom Verkäufer bestätigen. Nutzfahrzeuge bleiben in der Regel lange in einer Hand, häufige Besitzerwechsel in kurzer Zeit können …

Gebrauchte Baustellen-Lkw – darauf sollten Sie beim Kauf achten

Mehrere hunderttausend Kilometer Laufleistung innerhalb weniger Jahre sind für Fernverkehr-Lkw völlig normal, beim Kauf eines gebrauchten Baustellen-Lkw sollte man jedoch genauer hinschauen. Je nach Art des Lkw und Einsatzzweck wurde er im Laufe der Jahre unterschiedlich beansprucht und es gilt, auf verschiedene Merkmale zu achten. Gebrauchte Baustellenfahrzeuge wie Kipper haben in der Regel geringere Laufleistungen, …