Privater Verkäufer vs. Händler

  von Heinz Ammann Die Frage, ob ein gebrauchtes Nutzfahrzeug besser von einem privaten Anbieter oder vom örtlichen Händler gekauft wird, birgt viele Antworten. Je nach Situation spricht das eine gegen das andere und umgekehrt; entscheidend sind wohl die Art des Fahrzeuges selber, das Budget dafür und der geplante Einsatz. Grundsätzlich ist bei jedem Handel …

Pick-up: Zulassung, Besteuerung und Versicherung

Pick-up: Zulassung, Besteuerung und Versicherung

Der VW Amarok ist der meistverkaufte Pick-up Deutschlands und hat ab Werk eine Lkw-Zulassung. Wer jedoch bei der Kfz-Steuer auf die günstige Einstufung als Lkw hofft, hat Pech: Der Amarok wird von nahezu allen Finanzämtern als Pkw angesehen – und dementsprechend höher besteuert. Gibt es Überlegungen, den Amarok ab Werk auch mit Pkw-Zulassung anzubieten? „Nein, …

Vito E-Cell summt sich durch die City

Bei Elektrotransportern wir dem Vito E-Cell von Mercedes-Benz stehen immer zwei Themen im Fokus: Reichweite und Nutzlast. Beim Test der Fachzeitschrift trans aktuell im Jahr 2012 kam der Transporter auf 100 Kilometer Reichweite pro Batterieladung und eine Nutzlast zwischen 700 und 750 Kilogramm – je nach Gewicht des Fahrers. Warum sollte sich ein Unternehmer also …

Mercedes Benz Vito – Test in drei Varianten

Mit dem Vito hat Mercedes-Benz einen erfolgreichen kleinen Bruder des Sprinter im Programm. Wir sind drei Dieselvarianten gefahren, die allesamt auf dem geichen 2,1-Liter-Vierzylinder basieren. Der Diesel OM 651 arbeitet nicht nur im Vito, sondern auch im Sprinter und in zahlreichen Pkw-Modellen der Stuttgarter. In den getesteten Fahrzeugen erfüllt der Motor Euro 5 und ist …

Renault Kangoo – Elektro-Transporter im Winter

Der Elektroantrieb hält nun auch bei den Lieferwagen Einzug. Der Renault Kangoo Z.E. ist der erste seiner Art. Dabei haben Elektroautos gerade im Winter einen schlechten Ruf. Wir sind dem auf den Grund gegangen. Tatsächlich nimmt der Renault Kangoo Z.E. in seinem Segment eine Vorreiterrolle, ist er doch der erste Elektro-Lieferwagen, der die Serienreife erreicht …

Fuso Canter Duonic im Test

Ende 2011 fährt die Fachzeitung lastauto omnibus einen Fuso Canter zur Probe. Seine gravierendste Neuerung: das Doppelkupplungsgetriebe Duonic. Der schon immer als leicht und wendig bekannte Japaner bekommt zudem 2011 eine neu gestaltete Kabine, Euro-5-Motoren und ein überarbeitetes Fahrwerk. Die Experten zeigen sich damals beeindruckt: das neue Getriebe arbeitet wie am Schnürchen. Ein kurzes Antippen …

Leicht-Lkw Fuso Canter im Test mit Duonic-Getriebe

Mitsubishi Fuso, die japanische Konzernmarke des Stuttgarter Autobauers Daimler, hat den Fuso Canter 2011 aufgepeppt. Wichtigstes Detail: das neue Doppelkupplungsgetriebe Duonic. Zudem  bekam der Leicht-Lkw damals eine neue Kabine sowie Euro-5-Motoren. Außerdem wurde das Fahrwerk überarbeitet. Auf einer Probefahrt stellt der Leicht-Lkw die Stärken des neuen Getriebes unter Beweis. Um im Automatikbetrieb loszufahren, tippt der …

Fuso Canter – Leicht-Lkw im Test

Der Lkw-Bauer Daimler präsentiert ab Januar 2014 den Leicht-Lkw Fuso Canter mit einer neuen Gewichtsvariante von 8,55 Tonnen zulässigem Gesamtgewicht (zGG). Fuso Canter mit Nutzlast bis zu sechs Tonnen Nach Angaben des Herstellers ermöglicht diese höchste Gewichtsklasse Nutzlasten bis zu sechs Tonnen. Der Canter mit der Typenbezeichnung 9C15 und 9C18 verfügt serienmäßig über das automatisierte …